[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

Die Sozialdemokraten in Ramsen.

Gustav Herzog für uns im Bundestag :

Jaqueline Rauschkolb für uns im Landtag :

 

Bernd Frey als Kandidat von SPD und FWG für die Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Eisenberg (Pfalz) gewählt :

Kommunales

Bernd Frey, Gemeindeverbandsvorsitzender Reinhard Wohnsiedler und Vorstandsmitglied Annette Wahl freuen sich über das einstimmige Wahlergebnis.

Einstimmig wählte die Gemeindeverbandskonferenz der SPD Bernd Frey, Mitglied des SPD-Ortsvereins Eisenberg, zu ihrem Kandidaten für die Bürgermeisterwahl der Verbandsgemeinde Eisenberg (Pfalz). Alle 37 Delegierten stimmten bei der geheimen Wahl mit "Ja" für Bernd Frey.

Bei der Mitgliederversammlung der FWG der Verbandsgemeinde Eisenberg wählten 35 von 38 anwesenden Mitgliedern ebenfalls Bernd Frey zu ihrem Kandidaten für die Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Eisenberg (Pfalz). Damit wird Bernd Frey als gemeinsamer Kandidat von SPD und FWG bei der Bürgermeisterwahl am 27. März 2011 antreten.
Reinhard Wohnsiedler und Adolf Kauth, die Vorsitzenden der SPD und FWG in der Verbandsgemeinde, erklärten dass die beiden Koalitionspartner den besten Fachmann als Bürgermeisterkandidat nominiert haben.

 

- Zum Seitenanfang.